CertCenter und Comodo CA starten die ‘Chrome 66 Release Party’

Die Chrome 66 Release Party trägt dazu bei, dass tausende Websites weiterhin funktionieren, da bei der nächsten Chrome Version bestimmten SSL Zertifikaten nicht mehr vertraut wird.

Die CertCenter AG, ein unabhängiges Zertifikat-Management-Unternehmen und die Comodo CA, ein weltweit führender Anbieter von digitalen Identitätslösungen, haben sich zusammengeschlossen, um Kunden zu helfen, ihre Websites weiterhin in Betrieb zu halten, nachdem Google bestimmten TLS / SSL-Zertifikaten nach dem Release 66 von Chrome misstrauen wird.

Weiterlesen

Erforderlicher Austausch Ihrer SSL-Zertifikate der Symantec-Gruppe

Sehr geehrter Partner,

nach der bereits vor über einem Monat erfolgten Übernahme der Zertifikatssparte von Symantec durch DigiCert, wurde kürzlich auch die gesamte Infrastruktur von Symantec und der Töchter GeoTrust, Thawte, RapidSSL auf DigiCert umgestellt. Weiterlesen

DigiCert & Symantec: Ein traumhaftes Paar.

Es ist noch kein Jahr vergangen, seitdem Symantecs bis dahin tadelloser Ruf im Zertifikatsgeschäft aufgrund einiger Unklarheiten bei der Ausstellung von SSL/TLS-Zertifikaten durch Symantec RAs und einer darauffolgenden, düsteren Prognose durch Google’s Chromium-Team erschüttert wurde. Tagtäglich findet man Artikel in der internationalen Fachpresse, die Sätze wie „Alle Symantec-Zertifikate werden ungültig“ enthalten. Doch am Ende des Tages wirken solche Headlines wie aus der Luft gegriffen, denn es geht hier zunächst ausschließlich um Zertifikate, die vor dem 1. Juni 2016 ausgestellt wurden. Aber auch diese behalten, nach einer kostenfreien Neuausstellung, die gewohnte Kompatibilität – auch nach dem 17. April 2018. Weiterlesen