Symantec Secure Site wird DigiCert Secure Site

Wie Sie wissen, haben SSL/TLS Zertifikate der Symantec Brands seit Ende 2017 nichts mehr mit dem Unternehmen Symantec zu tun. Dies betrifft alle Produkte der Brands Symantec, Thawte, GeoTrust und RapidSSL, denn alle Zertifikate werden seit dem 1. Dezember 2017 durch DigiCert ausgegeben. Die dahinterstehende Technik und Authentifizierung der Zertifikate basiert also vollständig auf DigiCert. Mit über 1.100 Mann hat DigiCert das System des weltweit größten PKI in kürzester Zeit migriert.

Wir finden, das hat einen Applaus verdient! Deshalb haben wir zusammen mit DigiCert entschieden, den Symantec Secure Site Produkten heute neue Namen zu verleien. Alles hat ein Ende; und wir machen kurzen Prozess. Weiterlesen

Erforderlicher Austausch Ihrer SSL-Zertifikate der Symantec-Gruppe

Sehr geehrter Partner,

nach der bereits vor über einem Monat erfolgten Übernahme der Zertifikatssparte von Symantec durch DigiCert, wurde kürzlich auch die gesamte Infrastruktur von Symantec und der Töchter GeoTrust, Thawte, RapidSSL auf DigiCert umgestellt. Weiterlesen

Wichtige Informationen für AlwaysOnSSL Partner

Liebe AlwaysOnSSL Partner,

durch die Übertragung des SSL-Geschäfts von Symantec Corp. auf die DigiCert, Inc. kommt es, neben der Inbetriebnahme einer neuen CA-Infrastruktur, zu einigen weiteren Änderungen. Weiterlesen

Grünes Licht für die Übernahme von Symantecs Website Security-Sparte durch DigiCert [Update 1]

Für die Übernahme von Symantecs Website Security-Sparte durch DigiCert erhielten die Unternehmen nun wohl auch von den Kartellämtern grünes Licht. Laut einer soeben veröffentlichen, gemeinsamen Pressemitteilung von Symantec und DigiCert ist die Übernahme nun abgeschlossen.

Weiterlesen

DigiCert & Symantec: Ein traumhaftes Paar.

Es ist noch kein Jahr vergangen, seitdem Symantecs bis dahin tadelloser Ruf im Zertifikatsgeschäft aufgrund einiger Unklarheiten bei der Ausstellung von SSL/TLS-Zertifikaten durch Symantec RAs und einer darauffolgenden, düsteren Prognose durch Google’s Chromium-Team erschüttert wurde. Tagtäglich findet man Artikel in der internationalen Fachpresse, die Sätze wie „Alle Symantec-Zertifikate werden ungültig“ enthalten. Doch am Ende des Tages wirken solche Headlines wie aus der Luft gegriffen, denn es geht hier zunächst ausschließlich um Zertifikate, die vor dem 1. Juni 2016 ausgestellt wurden. Aber auch diese behalten, nach einer kostenfreien Neuausstellung, die gewohnte Kompatibilität – auch nach dem 17. April 2018. Weiterlesen