DigiCert & Symantec: Ein traumhaftes Paar.

Es ist noch kein Jahr vergangen, seitdem Symantecs bis dahin tadelloser Ruf im Zertifikatsgeschäft aufgrund einiger Unklarheiten bei der Ausstellung von SSL/TLS-Zertifikaten durch Symantec RAs und einer darauffolgenden, düsteren Prognose durch Google’s Chromium-Team erschüttert wurde. Tagtäglich findet man Artikel in der internationalen Fachpresse, die Sätze wie „Alle Symantec-Zertifikate werden ungültig“ enthalten. Doch am Ende des Tages wirken solche Headlines wie aus der Luft gegriffen, denn es geht hier zunächst ausschließlich um Zertifikate, die vor dem 1. Juni 2016 ausgestellt wurden. Aber auch diese behalten, nach einer kostenfreien Neuausstellung, die gewohnte Kompatibilität – auch nach dem 17. April 2018. Weiterlesen