Ab 1. April 2015 erhalten SSL-Zertifikate eine Maximallaufzeit von 36 Monaten

Um die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit von SSL/TLS zu erhöhen, reduziert das CA/Browser Forum die maximale Laufzeit von Zertifikaten ab dem 1. April 2015 auf 39 Monate. Dies betrifft sowohl Zertifikate mit Unternehmensvalidierung als auch Zertifikate mit Domainvalidierung. Mit Inkrafttreten der neuen Guidelines dürfen CAs oder deren Partner keine Zertifikate mit einer Gültigkeit von mehr als 3 Jahren mehr ausstellen.

Weiterlesen

Einladung zu den WorldHostingDays (WHD.global 2015)

Die IT-Branche ist immer in Bewegung und ständig gibt es Neuigkeiten.

WHD.global 2015Daher werden anlässlich der WorldHostingDays 2015 vom 24. bis 26. März 2015 im Europa-Park in Rust wieder mehr als 6.000 Teilnehmer und über 160 Aussteller aus aller Welt zusammentreffen.

Heute möchten wir Sie dazu einladen, kostenlos als unser Gast am WHD.global-Event teilzunehmen. Vernetzen Sie sich mit hochkarätigen Kollegen aus aller Welt und finden Sie neue Geschäftspartner.

Weiterlesen

Neuer Kopf: Tino Hotze übernimmt Leitung des CertCenter Enterprise Support

Einige Monate waren die Personaler der CertCenter AG auf der Suche nach dem passenden Kopf für diese Vakanz, denn ein neuer Mitarbeiter ohne entsprechende Erfahrung und Branchenkenntnisse würde im Support schnell zu einem „Flaschenhals“ führen und alltägliche Prozesse verlangsamen oder verhindern. Umso glücklicher sind wir darüber, dass die Entscheidung für unseren künftigen Kollegen, Herrn Hotze, gefallen ist. Vor seiner Tätigkeit bei der CertCenter AG (ab 1. März 2015) hat Herr Hotze viele Jahre im Team der Symantec Authentication Services in Dublin verbracht.

Weiterlesen

Schon ab November 2014 können bei der Erreichbarkeit Ihres MS Exchange Servers Probleme auftreten

Häufig setzen Unternehmen für das interne und externe Messaging auf den Microsoft Exchange Server oder ähnliche Lösungen. Der Exchange Server ist im internen Netzwerk dann meist unter einer internen Adresse wie z.B. „server“ oder „server.local“ erreichbar.

Weiterlesen

Zwei-Faktor-Authentifizierung bietet ab sofort zusätzliche und kostenfreie Sicherheitskomponente beim Login auf das CertCenter

Symantec VIP - Mobile TokenEndlich ist es soweit und wir können unseren Kunden durch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) – mittels des Symantec Validation and ID Protection Service (VIP) – eine massiv erhöhte Sicherheit beim Login auf unser Extranet anbieten.

Weiterlesen

Download von Zertifikaten inkl. Intermediates als PKCS#7-Paket

Ziemlich häufig wurden wir in den letzten Monaten gefragt, ob wir zur Vereinfachung der Zertifikatsinstallation auf verschiedenen Systemen ein PKCS#7-Paket bereitstellen könnten, welches sowohl das fertige SSL-Zertifikat als auch die jeweils aktuellen und zur Inbetriebnahme notwendigen Zwischenzertifikate der Certification Authority beinhaltet.

Weiterlesen

Fehlerhafte Verschlüsselung macht Android-Apps unsicher

Nach Erkenntnissen einer wissenschaftlichen Forschungsgruppe sind Verschlüsselung und SSL-Schutz von 41 Android-Anwendungen fehlerhaft bzw. mangelhaft. Die bereits bis zu 185 Millionen Mal heruntergeladenen Apps können somit bei der Kommunikation zwischen Gerät und Webserver angezapft werden.

Weiterlesen