Qualys SSL Labs Server Ranking wird Bestandteil des CertCenters (+API)

Nach der Erweiterung unserer IT-Infrastruktur und dem Layout-Upgrade des CertCenter Zertifikats-Managers in Q2-Q3’2015 werden wir nun nach und nach neue Features integrieren, die das Zeug dazu haben, die Zertifikatsbeantragung und Verwaltung sowie die nachhaltige Absicherung der IT-Infrastruktur unserer Kunden zu erleichtern und zu verbessern.

Qualys SSL Labs Integration

Qualys SSL Labs Integration

Wie wir bereits vor wenigen Tagen über Twitter bekanntgegeben haben, haben wir die Integration des populären SSL/TLS Konfigurations-Checkers von Qualys SSL Labs abgeschlossen. Für alle über CertCenter verwalteten SSL/TLS Zertifikate wird nun auf Wunsch das jeweils aktuelle SSL Labs Ranking in der Übersicht angezeigt, sodass eventueller Handlungsbedarf auf einen Blick ersichtlich ist.

Die bis Dato regelmäßig erforderliche, manuelle Prüfung aller öffentlich erreichbaren Server eines Unternehmens über die SSL Labs Webseite kann somit entfallen. Dies spart dem Administrator jede Menge Zeit und erhöht zusätzlich die Sicherheit der eigenen IT-Infrastruktur – Ein Blick auf das CertCenter genügt.

Zusätzlich zur Darstellung auf dem web-basierten CertCenter können Kunden und Partner die Information auch über das CertCenter XML/SOAP API oder das CertCenter RESTful API abrufen und in eigenen Umgebungen verarbeiten oder eigenen Kunden visuell darstellen.

Das Ranking kann über das Bildschirmfoto 2015-10-06 um 16.51.54-Symbol in der Übersicht der Zertifikate eingeblendet werden.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail